Gewalt in der Münchner S-Bahn: Zwei Männer haben einen Fahrgast und den Sicherheitsdienst angegriffen. Der Grund: Streit wegen des Rauchverbots. Zwei Männer haben in der Münchner S-Bahn einen Fahrgast und den Sicherheitsdienst angegriffen. Die Betroffenen wurden nach Polizeiangaben leicht verletzt.

Mehr erfahren über: Schlägereien wegen Rauchverbot